OG Rochlitz e.V. als Gastgeber und Ausrichter

Text und Fotos folgen



Viele Interessierte für die Rettungshundarbeit und -ausbildung konnten sich am 27. und 28.07.19 wertvolle Tipps holen. Am Samstag gab es vor allem theoretische Grundlagen für die Lizenzen. Ein Neuerwerb und die Verlängerung waren möglich. Der Sonntag stand hauptsächlich im Fokus der praktischen Arbeit für alle, die das gern einmal ausprobieren wollten. Auf dem vorbildlich angelegten RH-Ausbildungsplatz wurde gemeinsam trainiert und der Ablauf einer RH 1 und RH 2 verinnerlicht. Anschließend ging es in den nahe gelegenen Wald zum praktischen Einsatz mit Suche und Anzeige von vermissten Personen. Für alle Beteiligten war dieses Wochenende sehr intensiv aber zugleich auch bereichernd für die RH-Arbeit in unserer LG.

Jeden Dienstag ab 15:00 wird in der OG Rochlitz e.V. RH-Ausbildung trainiert. Interessierte Sportler und Hunde (egal welcher Rasse) sind gern gesehen.